Wann ist ein Foto Kunst?

Viele Fotografen und Bildbearbeiter träumen davon, ihre Werke eines Tages als Kunst gehandelt zu sehen. Aber was macht eigentlich ein Bild zur Kunst? Christoph Künne hat sich in dieser Frage von der Berliner Fotokünstlerin Christina Zück aufklären lassen.

Erschienen in DOCMA 72 (5-2016)

PDF des Artikels >>